Go to Top
Revolution Slider Error: The param width not found in slider params.

Blog Full Width

Sticky Post

Kamagra 100mg

Sie leiden unter einer erektilen Dysfunktion? Dann ist jetzt endgültig Schluss damit, denn mit Kamagra 100mg bereiten Sie Ihren Beschwerden ein Ende. Das Potenzmittel ist ein preiswertes Generikum von Viagra und basiert genau wie das bewährte Original auf den zuverlässigen Wirkstoff Sildenafil. Dieser verbessert den Blutstrom zum Penis und verhilft Ihnen damit zu einer natürlichen und bis zu vier Stunden anhaltenden Erektion.

Sie können die Tablette einfach 20 Minuten vor dem geplanten Geschlechtsverkehr mit ausreichend Wasser einnehmen. Damit sie ihre volle Wirkung erreicht, sollten Sie sexuell stimuliert werden. Genießen Sie das wunderbare Gefühl völlig frei von Versagensängsten mit Ihrer Partnerin ins Bett zu steigen und diese endlich wieder uneingeschränkt befriedigen zu können. Sildenafil ist einer der besten Wirkstoffe in diesem Bereich und gilt als ausgesprochen verträglich.

Da die Tablette so gut wie keine Nebenwirkungen verursacht, eignet sie sich auch für die tägliche Anwendung, sofern die empfohlene Tagesdosis nicht überschritten wird.

Sticky Post

Technischer Datenschutz

Datenschutz besteht nicht nur aus organisatorischen Maßnahmen und einer juristischen Auswertung. Datenschutz beinhaltet auch die Datensicherheit, also den technischen Schutz der Daten vor Verlust und Missbrauch.

Oftmals ist es so, dass die betrieblichen Datenschutzbeauftragten Juristen oder Betriebswirte sind, deren Fachkenntnisse im Bereich des technischen Datenschutzes eher genereller Natur sind. Besonders in der Abschätzung der Sicherheit verschiedener technischer Lösungen können sich hier Schwierigkeiten auftun.

Penetrationstest-germany.de bieten Ihnen an, Sie bei der Planung, Umsetzung und Bewertung technischer Schutzmaßnahmen durch unser Fachwissen zu unterstützen oder diese im Rahmen einer Full-Service-Betreuung komplett zu übernehmen.

Unser Angebotsspektrum reicht vom Virenschutz, über VPNs, Verschlüsselungen, End-Point-Security bis hin zu DLP-Lösungen. Wir haben verschiedene Hersteller im Angebot, so dass wir mit unseren Lösungen eine hohe Kompatibilität zu bestehenden Infrastrukturen erreichen.

Noch mehr Datenschutz?

Möchten Sie weitere Informationen zu aktuellen Datenschutzthemen oder Fachartikel rund den Datenschutz und die IT-Sicherheit lesen?

Besuchen Sie doch den Blog den Datenschutzblog von Florian Schirm.

Sticky Post

Online Bewertungen und ihre Auswirkungen auf die Kliniken und Ärzte

Mutter & Kind Klinik Strandrobbe in Cuxhaven-Döse

Es gibt im Internet verschiedene Bewertungsportale über Krankenhäuser, in denen Patienten ihre Erfahrung mit einer bestimmten Klinik hinterlegen können. Eine solche Bewertung wird von einem seriösen Betreiber des Portals geprüft und erst danach online gestellt. Dabei kann der Portalbetreiber bestimmte Kriterien für die Online Bewertung heranziehen. Er kann jedoch nicht zusichern, dass die Krankenhausbewertung wirklich der Wahrheit entspricht und dass der Patient das, was er in der Bewertung darstellt, wirklich erlebt hat. Die Online Bewertungen können als Grundlage dienen, dass den Patienten die Entscheidung für oder gegen ein bestimmtes Krankenhaus erleichtern soll. Grundsätzlich sind Klinikbewertungen ein sehr gutes Instrument für Patienten, die sich über die Erfahrung anderer Patienten austauschen wollen, die bereits in dem gewünschten Krankenhaus behandelt wurden. Eine konstruktive Krankenhausbewertung kann eine große Hilfe sein. Der Patient weiß, worauf er sich einstellen muss. Er ist über Probleme informiert und erfährt bestenfalls auch positive Aspekte, die andere Patienten in der Klinik erlebt haben. So ist es möglich, dass Klinikbewertungen dazu führen, dass der Patient sich bewusst für ein Krankenhaus entscheidet oder dass er den Aufenthalt ablehnt und sich eine andere Klinik für die anstehende Behandlung sucht. Gerade für Privatpatienten mit freier Klinikwahl ist das sehr entscheidend.

Wirtschaftliche Bedeutung des Klinik Ranking

Das Klinik Ranking kann sich in wirtschaftlichem Sinne positiv auf das Krankenhaus auswirken. Wenn viele Patienten positive Bewertungen abgeben, fungieren diese wie eine gute und kostenlose Werbung. Im umgekehrten Fall kann das Krankenhaus jedoch in wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten, wenn die Krankenhaus Reputation durch die Patienten so negativ ausfällt, dass sich viele neue Patienten gegen den Aufenthalt in der Klinik entscheiden. So betrachtet, kann die Klinikbewertung dem Krankenhaus einen hohen wirtschaftlichen Schaden zufügen. Dies gilt vor allem dann, wenn die Bewertung willkürlich und ohne fundierte Grundlage verfasst wurde. Wenn Patienten sich über einen bestimmten Aspekt in ihrer Behandlung geärgert haben, lassen sie dies gern in den Krankenhausbewertungen heraus und vergessen dabei, auch die positiven Dinge zu erwähnen. Dadurch fällt die Bewertung ausschließlich negativ aus und hindert neue Patienten daran, dem Krankenhaus zu vertrauen. Das Krankenhaus wird im Klinik Ranking abgewertet und erleidet im schlimmsten Falle durch die negative Bewertung einen langfristigen, wirtschaftlichen Schaden.

Arzt Patienten Gespräch

Klinikbewertungen beantworten

Handelt es sich um ein seriöses Bewertungsportal, so haben die zuständigen Mitarbeiter der Klinik die Möglichkeit, darauf zu reagieren. Sollte es Hinweise darauf gebe, dass die Beurteilung für Krankenhäuser fehlerhaft ist oder nicht der Wahrheit entspricht, kann ggf. auch rechtlich dagegen vorgegangen werden. Auf jeden Fall sollte das Krankenhaus auf alle Bewertungen, positiv oder negativ, besonnen reagieren und den Patienten das Gefühl geben, dass das Krankenhaus seine Aussagen ernst nimmt. Problematisch ist, dass bei der Vielzahl der verschiedenen Bewertungs- und Social-Media-Plattformen kaum noch ein Mensch die Kontrolle über die getätigten Aussagen manuell überblicken kann, um mögliche Gefahren von negativen Klinikbeurteilungen abzuwenden. Hierbei kann ihnen ein Online Marketing Experte wie z.B. Local Optimize aus Karlsruhe helfen die negativen Bewertungen zu filtern und auf diese entsprechend zu reagieren.
Krankenhausbewertungen können den Ruf der Klinik verbessern oder sie veranlassen Patienten dazu, sich aufgrund einer schlechten Bewertung ein anderes Krankenhaus zu suchen. Nur eine gute Krankenhaus Beurteilung wird zukünftig im starken Wettbewerb mit anderen Kliniken einen Vorteil verschaffen, gerade im Hinblick auf Privatpatienten.

Kopf umprogrammieren – Schalter umlegen

Ernährungsumstellung und Abnehmen beginnt im Kopf.

Alle guten Vorsätze und die Umsetzungen davon bringen nichts, wenn im Kopf noch das “alte Ich” steckt. Zuerst muss man herausfinden, warum man mehr ißt. Die Zunahme von Gewicht kann verschiedene Ursachen haben:

  • Wunsch nach Zärtlichkeit und Nähe
  • Einsamkeit
  • Angst
  • Frust
  • Langeweile
  • Stress

Schon als Baby lernen wir, dass das Trinken an Mamas Busen uns beruhigt und gleichzeitig sättigt. Das Baby fühlt sich sicher und geborgen. Dieses Gefühl der Geborgenheit fehlt uns als Erwachsener, wenn wir nicht in einer funktionierenden Beziehung sind und manche versuchen es mit essen, was uns an Mamas Busen erinnert, zu kompensieren.

Dasselbe ist es bei Einsamkeit.

Auch Angst und Frust lassen uns Essen, weil uns eben dieses Gefühl an Geborgenheit erinnert.

Am Schlimmsten ist es aber aus Langeweile zu essen. Hier geht es nicht um Befriedigung des Hungergefühls oder Simulierung der Geborgenheit. Man ißt lediglich, weil einem langweilig ist. Dies sollte man als Erstes vermeiden.

Wenn man sich erstmal darüber im klaren ist, dass man nur zunimmt und sich falsch ernährt, weil mindestens eines der o.g. Dinge das Leben schwer macht, tut man sich umso leichter abzunehmen.

Es ist egal, wieviel man wiegt. Wichtig ist, dass man sich selber so akzeptiert wie man ist. Keiner von uns ist perfekt und wenn man die dünnen Models fragt, dann haben auch sie ihre Makel. Es wird immer etwas geben, was einem an sich selber nicht gefällt. Hat man z.B. einen Bauch, den man nach der Geburt des Kindes einfach nicht wegbekommt, was solls. Dieser Körper hat einem Menschen leben geschenk. Da ist ein bisschen Bauch ein kleiner Preis dafür. Ist das Lächeln des Kindes nicht das bisschen Fett wert? Genau, immer in jedem Makel das Positive suchen. Manchmal dauert es ein wenig, bis man was findet. Aber dann hilft es umso mehr beim abnehmen.

Leider geraten viele, vor allem junge Mädchen, in die Teufelsspirale und landen dann in der Magersucht oder leiden an Esstörungen wie Bulimie. Manche treiben es so weit, dass kosmetische Operationen schon zur Sucht werden. Trotz allen Schlank-sein-wollens muss man unbedingt auf den gesunden Menschenverstand achten und auch auf andere hören, notfalls die Reißleine ziehen. Schlank sein wollen ist gut und recht aber nicht um jeden Preis.

Die 5 größten Missverständnisse beim Abnehmen

Hallo, mein Name ist Martina Lesch, ich bin 55 Jahre alt und seit 10 Jahren Nichtraucher und muss mich seitdem mit meinem eigenen Übergewicht beschäftigen.

Ich versprechen Ihnen, mit mir gemeinsam nehmen Sie in bis zu 5 Wochen bis zu 13 kg ab (als Mann oder bis zu 7 kg als Frau), ohne Hunger, ohne Mangelerscheinungen, ohne Sport, ohne Jo-Jo-Effekt, gesund, wirkungsvoll und nachhaltig mit der einzigen Methode, die an der Ursache ansetzt und dauerhaft beseitigen kann. Diese Ergebnisse erreichen Sie mit der Reduzierung der Kalorienzufuhr und der Ankurbelung der Fettverbrennung. Einen nachhaltigen Erfolg können Sie aber nur erzielen, wenn Sie sich exakt an das Programm der Stoffwechselkur halten.

Ich werde Ihr online-Abnehm-Coach sein, Inspirator und Motivator, Ansprechpartner bei Fragen, inklusive individuellen online – Konsultationen. Sie werden wieder zufrieden mit sich sein, Ihr Körper wird dauerhaft auf Ihr Wunschgewicht eingestellt.

Sie fühlen sich zu dick, haben Übergewicht und fühlen sich damit nicht wohl. Sie wollen oder müssen Gewicht verlieren um gesund und fit zu werden. Sie haben genauso wie ich schon viele Diäten probiert um danach zu sagen, alles wie vorher, Sie haben mit Mühen abgenommen und kurze Zeit später war alles wieder da. Sie möchten ihr Wunschgewicht trotz Arbeit und Familie erreichen.

Was sind “Die 5 größten Missverständnisse beim Abnehmen”?

Ich nehme ab, wenn ich:

  1. Gewicht verliere (i.d.R. zuerst Wasser, Muskelmasse und essentielles Fett, aber nicht das abnormale Fett z.B. Bauchfett)
  2. weniger esse (dann kann ich zwar abnehmen, aber der Körper reagiert nach der Diät und baut wieder Reserven für solche schlechten Zeiten auf, es entsteht der Jo-Jo-Effekt)
  3. bestimmte Lebensmittel meide oder
  4. bestimmte Lebensmittel bevorzuge (eine einseitige Ernährung ist nicht gesund und führt immer zu Mangelerscheinungen)
  5. Sport treibe (Natürlich kann ich Sport treiben, wenn ich möchte, verliere aber erst einmal weniger Gewicht, da der Körper Muskelmasse aufbaut, trotz alledem ist Sport gut, aber kein Muss.

Vor einiger Zeit habe ich die Methode kennen gelernt, die an der Ursache Übergewicht ansetzt und für immer beseitigt.
Der Schlüssel liegt im Zwischenhirn, in der Fehlfunktion des Hypothalamus, einer Drüse im Hirn, die u.a. das sogenannte Sättigungszentrum beherbergt und damit unsere Nahrungsaufnahme steuert.

Wie wir gemeinsam Ihr Wunschgewicht so einstellen, dass es so bleibt und stabilisiert wird, erfahren Sie jetzt ausführlich hier, tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse für weitere Informationen ein.
Ich werde Sie persönlich begleiten, online im Coaching, nehme Sie gemeinsam mit mir ab.
Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten von mir weitere Informationen, kostenfrei und unverbindlich, sofort ein Video und ein E-Book sowie Informationen über diese besondere Stoffwechselkur zum Abnehmen sowie über die wissenschaftlichen Grundlagen dieser Methode.
Sie haben nicht zu verlieren, außer Ihr überschüssiges Fett, aber Ihre Wunschfigur zu gewinnen.
Tragen Sie Ihre E-Mail Adresse ein!
Jetzt weitere Infos – Video + E-Book + PDF – anfordern!

Die Vorzüge von Cialis und Viagra in einer einzigen Tablette vereint!

Sildalis 2 in 1 Tadalafil und Sildenafil ist ein beliebtes Kombipräparat, dass die besten Eigenschaften der bewährten Potenzmittel Cialis und Viagra vereint. Der bewährte Wirkstoff Sildenafil ist dafür bekannt, dass er Männern zu einer längeren und stärkeren Erektion verhilft. Allerdings bleibt diese im Normalfall “nur” vier bis sechs Stunden bestehen.

Genau hier setzt der Inhaltsstoff Tadalafil an. Dieser ist für seine enorm lange Wirkung von 8 bis zu 36 Stunden bekannt, weshalb er auch als “Wochenendpille” bezeichnet wird. Das bedeutet, dass sie diese Tablette zum Beispiel am Freitag Abend mit ausreichend Wasser konsumieren und dann bis Sonntag Spaß haben können. Sie verspüren in dieser Zeit natürlich keine Dauererektion, müssen aber nicht immer wieder eine neue Tablette nachdosieren. In der gesamten Zeitspanne haben Sie die Möglichkeit mehrere Erektionen zu erzielen und können sich voll und ganz fallen lassen.

Heute keine Seltenheit mehr

Erektionsstörungen können durch viele Umstände entstehen und sind heutzutage leider keine Seltenheit mehr, sondern zählen zu einer ernstzunehmenden Krankheit. Obwohl es so natürlich ist wie auch die Wechseljahre einer Frau ist es dem Mann unangenehm darüber zu reden.

Was dabei natürlich ist aber unangenehm für den Mann, ist die Angst davor zu versagen und dann vielleicht seiner Frau gegenüber nicht den Mann stehen zu können. Denn diese Erektionsstörungen sind da, ohne das er etwas dazu kann, verheimlicht und unterdrückt er diese, kann es zu schweren seelischen Belastungen kommen.

In vielen Fällen, wo die Erektionsstörungen schon in die psychische Belastung fallen, ziehen sich die betroffenen Männer zurück, meiden jeglichen Kontakt zum anderen Geschlecht.

In dieser Zeit der Depressiven Stadien sollte er sich unbedingt psychologisch behandeln lassen. Denn findet er in Gesprächen heraus welche Ursache es hat, kann er auch eine Therapie starten zur Behandlung seiner Erektionsstörungen.

Erektionsstörungen können unterschiedliche Ursachen haben, von denen der Patient nichts ahnt. Körperliche, Organisch bedingte oder durch psychologischen Stress veursachte Unterdrückung können Auslöser dafür sein. Mit Geduld und einer Therapie kann man dies aber behandeln.

Zum Beispiel die organischen Ursachen, die durch ein Ungleichgewicht der Hormone kommen, können entgegengesetzt werden. Das Ungleichgewicht der Hormone kann kommen durch viel Krafttraining in dem enorm viel Testosteron produziert wird.
Testosteron ist bekannt dafür, dass es verhindert, das genügend Blut in das Glied fließt, welches benötigt wird um die Erektion zu erreichen.

Durch eine Therapiemethode, in dem ein Gegenhormon eingenommen werden kann, kann dieses Testosteron unschädlich gemacht werden.

Dazu ist es gut, wenn der Mann mit seiner Partnerin darüber spricht, sie einweiht und was dann beim ausbleiben oder einer völligen Erektionsprobleme nicht zu einem Mißverständnis führt.

Der Zusammenhalt des Partners ist ein Grundbaustein, der dazu beitragen kann das die Therapie erfolgreich durchgeführt werden kann, der mann seine Angst verliert und bereit ist dagegen etwas zu tun.

Virenscanner fur firmen

Fast alle Hersteller von Antiviren-Software bieten auch Lösungen für Unternehmen an. Aber worauf kommt es beim Virenscanner für die Firma an. Wir möchten Ihnen hier einige Tipps geben, worauf sie bei der Wahl des Virenscanners achten sollten.

Fällt in der Firma ein Rechner, oder noch schlimmer ein Server aus, ist der wirtschaftliche Schaden immens. Infizierte Systeme werden meist direkt aus dem Netzwerk genommen und sind somit nicht mehr einsatzfähig. Ein weiteres Problem kann die ungewollte Weitergabe von Viren darstellen. Werden Kunden und Lieferanten ebenfalls per E-Mail oder weitergegebenen Dateien infiziert ist neben dem wirtschaftlichen Schaden auch noch ein Vertrauensverlust zu verzeichnen.

Daher sollten bei der Wahl der Virenscanner-Software einiges beachtet werden:

  • Was soll überpüft werden? Client-PCs, Notebooks, Handys, Server, E-Mailclients, Internettraffic.
  • Wie gut kann die Software administriert werden? Wie gut und umfangreich ist das Handling der Virensoftware.
  • Wie schnell ist der Virenscanner? Gerade in der Firma ist es wichtig, dass der Virenscanner den Client-PC und die Server nicht ausbremst.
  • Welche Systeme sollen überprüft werden? Windows, Linux, Apple, …

Internet Security Pro von Trend Micro

Wir empfehlen Ihnen die Software Trend Micro Internet Security Pro, denn diese schützt Ihren Computer nicht nur vor den neuesten Spyware-, Viren- und Phishing-Bedrohungen, sondern warnt automatisch vor unsicheren Webseiten, bewertet die Sicherheit von Links in Instant Messages und webbasierten Mail-Programmen, schützt Ihr Smartphone vor Datendiebstahl und dem Eindringen von Viren, SMS-Spam und anderer Malware und bietet Exklusiv! Schutz bei erstmaligem Besuch einer Website: Durchsucht Inhalte von Webseiten in Echtzeit, damit Sie auch als erster Besucher einer unsicheren Site geschützt sind.

Des weiteren säubert Internet Security Pro die Systemregistrierung, löscht temporäre Dateien und verwaltet Autostart-Programme, um die Leistung des PCs zu optimieren. Sie bekommen schnell und übersichtlich einen vollständigen und benutzerdefinierbaren Überblick über die Sicherheitsaktivitäten auf Ihrem Computer.

Besonderheiten von Internet Security Pro

Laut Hersteller können sie völlig sorgenfrei Einkäufe, Bankgeschäften und Investitionen im Internet tätigen, denn die Software schützt Ihre persönlichen und Finanzdaten vor Hackern und Identitätsdiebstahl durch Intelligente Sicherheitsfunktionen. Dazu gehört u.a. das auspionieren Ihrer Kennwörter, Kontonummern und anderer persönlicher Daten. Durch den „Remote File Lock“ verschlüsselt die Software ausgewählte Ordner oder Dateien über TrendSecure und sperrt sie dadurch für nicht autorisierte Benutzer Ihres Computers.

Als negativ beurteile ich, das der Support-Service leider nur von Montag bis Freitag in der Zeit von 9:00 Uhr bis 17:30 (Stand Oktober 2016) erreichbar ist. Wir alle kennen ja das Problem: es passiert immer dann etwas, wenn wir keine externe Hilfe bekommen können, da niemand am Wochenende erreichbar ist; komischerweise geht auch immer (so wenigstens bei mir) um die Weihnachtszeit etwas grösseres im Haushalt kaputt, des weiteren werde ich (fast immer) nur am Wochenende krank, und genau dann wenn alle anderen feiern…

Norton 360 2.0 in Testberichten

Norton 360 2.0 wurde in der Ausgabe 12/2016 des Computer-Magazins com!, der Ausgabe 10/2017 des Magazins PC-Praxis und von CHIP.de (23. Mai 2007) getestet und vom Portal testberichte.de bewertet. CHIP.de erklärte Norton 360 2.0 dabei zum Testsieger (Platz 1 von 3 Totalschutz-Programmen, mit 5 von 5 Punkten bewertet) während PC-Praxis das Programm mit 1,9 (gut) bewertete und testberichte.de die Note 1,8 (gut) vergab. Das Magazin com! vergab dem Allround-Sicherheitspaket 64 von 100 Punkten.

In allen Tests konnte die Sicherheit des Programms als zuverlässig bewertet werden: Gute Viren- und sehr gute Spyware-Erkennungsraten und eine hervorragende Firewall, die besonders die Experten von CHIP.de beeindruckte zeichnen diese Software aus. Gelobt wurde außerdem, dass es im Test keine Fehlalarme gab. Besonders nennenswert ist der zusätzliche Phishing-Schutz: Das bisher separat erhältliche Norton Confidential blockiert nicht nur verdächtige Seiten, es sorgt auch für den Schutz wichtiger Daten wie der Kreditkartennummer. Schließlich runden ein Passwort-Safe und die Überwachung des WLAN-Netzwerks  das Sicherheitspaket ab.

Bei der Performance der Software sind sich alle einig: Spitzenleistung. Im Vergleich zu anderen Totalschutz-Programmen wird der Bootvorgang so gut wie nicht verzögert verzögert (nur 6 Sekunden). Außerdem bietet Norton 360 2.0 die geringste Prozessorlast im Vergleich. Regelmäßig anfallende Aufgaben wie den Komplett-Scan oder die Datensicherung startet Norton 360 selbstständig während der Arbeitspausen des Nutzers.

Bei den Produkt-Features darf angemekert werden, dass das Anti-Spam-Modul und eine Kindersicherung im Startpaket fehlen. Sie müssen auf der Seite des Herstellers separat herunter geladen werden. Dies ist zwar kostenlos, aber ein unnötiger Zusatzschritt. Dagegen verfügt das Programm über ein rund um gelungenes Daten-Backup. Das Online-Backup erlaubt 2GB kostenlose Speicherkapazität, die Gegen einen Aufpreis auf 5 GB erweitert werden kann. Außerdem werden neue Backup-Medien wie Blu-ray Disc, HD-DVD und iPod unterstützt.

Bei der  Bedienung des Programms wurde die Aufgeräumtheit der Benutzeroberfläche gelobt. Wegen seiner einfachen Bedienung ist das Totalschutz-Programm besonders für Einsteiger geeignet. Während bei der Firewall Experten fürs Feintuning auch selbst eingreifen können, bietet der Virenscanner wenig Flexibilität. Es ist nicht möglich, einzelne Laufwerke, Verzeichnisse oder ausgewählte Dateien scannen zu lassen.

Testsieger (5 /5 Punkte)

  • 1,9 (gut)
  • 1,8 (gut)
  • 64 /10

Vorteile

  • Gute Viren-Erkennungsrate (95.70%)
  • Sehr gute Spyware-Erkennungsrate (98.62%)
  • Keine Fehlalarme
  • Einfache, ansprechende Bedienung
  • Besonders für Einsteiger geeignet
  • Sehr hohe Virenscan-Geschwindigkeit
  • Verzögert den Bootvorgang nur um wenige Sekunden
  • Geringe Prozesslast
  • zusätzlicher Passwort-Safe
  • Online-Backup mit 2 GB

BitDefender Total Security 2017 in Testberichten

BitDefender Total Security 2017 wurde in der Ausgabe 12/2016 des Computer-Magazins com!  und der Ausgabe 10/2017 des Magazins PC-Praxis getestet und vom Portal testberichte.de bewertet. com! erklärte BitDefender Total Security 2017 dabei zum Testsieger (Platz 1 von 5 Totalschutz-Programmen) während PC-Praxis das Programm mit 2,4 (gut) bewertete und testberichte.de die Note 2.2 (gut) vergab.

In allen Tests überzeugte die Sicherheit des Programms: Sehr gute Viren- und Spyware-Erkennungsraten, eine zuverlässige Firewall und aktuelle Updates zeichnen diese Software aus. Gelobt wurden außerdem die geringe Anzahl von Fehlalarmen, sowie die proaktive Erkennung neuer Bedrohungen undReaktionszeit auf unbekannte Schädlinge. Mit der B-HAVE-Technologie, die auch neue Bedrohungen erkennt, für die es noch keine Signaturen gibt, scheint BitDefender den richtigen Schritt zur Schädlingsabwehr getan zu haben. Schließlich rundet die Überwachung des WLAN-Netzwerks und eine Instant-Messaging-Verschlüsselung (MSN und Yahoo) das Sicherheitspaket ab.

Bei der Performance der Software wurde festgestellt, dass sie den Bootvorgang im Vergleich zu anderen Totalschutz-Programmen ziemlich stark verzögert (etwa 1 Minute). Außerdem ist es schade, dass die Datensicherung nur auf Datenträgern möglich ist. Ein Online-Backup hätte das Programm sicherlich noch bessere Noten beschert.

Besonders gelobt wurden dagegen zwei Produkt-Features. So bietet BitDefender als einziges Programm einen Laptop-Modus an, dass das Akku schont. Der Laptop-Modus schaltet sich ein, sobald das Gerät im Akkubetrieb läuft. Scans, Backups und ähnliche Prozeduren werden dann verschoben, bis das Gerät wieder am Stromkabel hängt ohne dabei den Echtzeitschutz außer Gefecht zu setzten. Gelobt wurde außerdem das Produkt für die Kindersicherheit, die Webseiten nicht nur anhand ihrer Internetadresse blockiert. Sie kann den Zugriff auch auf Grund von Stichwörtern sperren, die im Text einer Webseite auftauchen. Schließlich ist der Spielemodus zu erwähnen, den sonst nur Produkte von G Data bieten. Im  Spielemodus wird verhindert, dass der Anwender während des Spiels durch Eingabeaufforderungen gestört wird.

Die Bedienung des Programms ist leicht und intuitiv. Der Virenscanner verfügt dabei über vordefinierte Sicherheitsstufen, zwischen denen der Nutzen nur zu wählen hat. Gleichzeitig können fortgeschrittene Nutzer die meisten Standardeinstellungen der Programm-Komponenten nach Bedarf ändern.

Testsieger (81 /100 Punkte)

2,4 (gut)
2,2 (gut)

Vorteile

  • Sehr gute Viren-Erkennungsrate (97,77%)
  • Sehr gute Spyware-Erkennungsrate (98,77%)
  • Stets aktuelle Updates
  • Sehr guter Schutz vor neuen, unbekannten Bedrohungen
  • Bietet Passwort- und Login-Schutz
  • Zuverlässige Firewall
  • gelungene Kindersicherung
  • Laptop-Modus schont das Akku optimal
  • Spiele-Modus für Games-Fans
  • vordefinierte Sicherheitsstfen optimal für Neunutzer
  • viele Einstellmöglichkeiten für Fortgeschrittenen
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Nachteile
  • Verzögert den Bootvorgang ziemlich stark kein Online-Daten-Backup

Fazit

Das Computer-Magazin com! beschäftigte sich als einziges Magazin explizit mit Viren-Totalschutz-Programmen und kürte BitDefender Total Security 2008 zum Testsieger. Trotz des auf den ersten Blick hohen Preises wird das Programm als Preistipp geadelt, da die Leistung für diesen Preis stimmt. Insgesamt ein gutes Gesamtpaket mit vielen individuellen Einstellmöglichkeiten, das sein Geld wert ist.